22.06.2012

First Scrapbooking!

Eine wirklich nette, junge Lehrkraft verlässt in diesem Schuljahr unsere Schule.
Ein Jahr durfte sie unter anderem unsere Klasse im Fach "Fertigung" (praktischer Nähunterricht) unterrichten und hat uns mit vielen Tips und Tricks versorgt, die wir dankbar und mit viel Elan übernommen haben.
Sie war immer fröhlich und man konnte mit ihr sowohl herzlich lachen, als auch konzentriert arbeiten.
Sie war und ist eine Bereicherung unseres Schulalltages und wir schätzen sie sehr. Daher geben wir sie nur sehr schweren Herzens her.
Ich hoffe, dass es ihr dort, wo sie hin geht (Modeschule München) gut gefällt und dass man sie mit dem gleichen Respekt, der selben Freundlichkeit und viel Freude aufnimmt.

Zum Dank, dass sie uns so viel beigebracht hat und sehr geduldig mit uns war hat sich meine Klasse ein Patchworkkissen für sie überlegt.
Ein türkises Kissen mit 12 Patchworkvierecken. Jedes Klassenmitglied bekommt ein Patchworkviereck, dass er individuell gestalten kann. Zum Schluss werden alle zusammen- und auf das Kissen genäht. So hat sie lange eine schöne Erinnerung.
Aufgrund meiner langen Abwesenheit war ich leider nicht in der Lage auch so ein Patchworkviereck zu machen. Somit hab ich mir gedacht, dass eine Karte noch ganz nett wäre, in der jeder ein paar Abschiedsworte an unsere Lehrkraft richten kann und die fachspezifische Elemente enthält.
Und da ich so wahnsinnig gern bastel und schon immer mal das "Scrapbooking" ausprobieren wollte ist diese Karte entstanden:

Eine ziemliche Friemelarbeit, aber ich finde, sie hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Was man so alles auf devArt findet... Hier..

...und hier sind "Random PNG" von  missesglass
Material:
Knöpfe, Tonpapier, Designpapier, "Random PGN", Seidenband, Fliegengitter, Pannesamtstreifen,  Pailletten, Konturensticker, Silber- und Goldlackstift, Nähgarn, Tacker

Kommentare:

  1. Siehst sehr schön aus!

    LG
    Jecca von Summerbird.eu

    AntwortenLöschen
  2. ich sehe nur zauberhaft schöne Kreationen! Schön dass ich deinem Blogspot gefunden habe! Ich lade dich freundlich auf meinem Blogspot ein. Übrigens, ich habe erst neulich mein "Hobby-Crafts-and-Paperdesign.de" Traumshop geöffnet. Komme mal vorbei schauen, es lohnt sich! Wurde mich sehr freuen auf deinem Besuch! Viele liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo :)

    Na, die Friemelei hat sich auf jeden Fall gelohnt ! :)
    Sieht toll aus!

    LG Conny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen, vielen Herzlichen Dank.
      Ich freue mich immer über positiven Feedback. ^__^
      Unsere Lehrkraft hat sich auch sehr darüber gefreut und behält uns somit auf jeden Fall in positiver Erinnerung. ;)

      Löschen
  4. Wowww, diese Karte sieht superschön aus. Tolles Werk, gefällt mir sehr!

    LG Carola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Caro. Es freut mich wirklich sehr, dass sie dir gefällt.

      Löschen