21.06.2012

Aktualisiert

Einige mögen es mir vielleicht übel nehmen, andere weniger.
Ja, ich poste momentan eher wenig bis nichts in meinem Hauptblog, sondern tippse fleißig beim Abnehm-Blog herum. Es tut mir momentan gut mehr über meinen Kampf gegen die Kilos zu berichten und anderen vielleicht dabei zu helfen selbst tätig zu werden, wie auch einfach eine Möglichkeit bieten zu können sich im privateren Rahmen auszutauschen. Meine Recherchen über diverse Nährwerttabellen lässt mich selbst immer wieder staunen und bereitet mir sehr viel Vergnügen.
Außerdem habe ich die Hoffnung, dass ich so etwas besser durchhalte und eher zum Ziel finde, als ganz alleine im stillen Kämmerlein.

Da ich ja eine verdammt lange Zeit krank war und ich mit mir selbst und meiner Umgebung ziemlich wenig anfangen konnte, hielt sich auch die Fertigungsbegeisterung in jeglicher Hinsicht sehr in Grenzen.
Weder kreatives Schaffen noch lesen konnte mich wirklich begeistern. Ich hab selbst ein vor Ewigkeiten angefangenes Konsolenspiel links liegen gelassen. Mich hat einfach alles und jeder angenervt. Zugegeben, über diese Phase bin ich noch nicht ganz hinaus und ich fürchte die "Menschenabscheu" wird sich auch noch eine Weile halten, aber ich bin auf dem Weg der Besserung. Und da der Gesundungsprozess gerade in vollem Gange ist, kommt auch das Interesse an der Außenwelt wieder und ich bin langsam wieder etwas tatendurstig.

Ab Dienstag heißt es bei mir wieder: Ab in die Ausbildung und hoffen, dass ich alles noch in den Griff bekomme... irgendwie. - Einfach mal positiv denken!
Auch habe ich in der Zwischenzeit einige Schnittmuster sammeln können, die nach einer Fertigung schreien.

Worüber ich mich am meisten freue ist ein Schnäppchen, dass ich mir im Onlineauktionshaus geleistet habe:


Einmal 10 burda-Magazine aus dem Jahr 2005 und eine Tageslichtschreibtischlampe in Edelstahloptik, damit die Augen bei der Arbeit nicht so schnell ermüden und die Farben beim malen nicht verfälscht werden.
Leider ist bei der Lampe das Leuchtmittel auf dem Transport kaputt gegangen. Doch nach einer Mail wurde mir direkt Ersatz zugesichert, der in den nächsten Tagen eintrudeln soll. Dann wird ausgiebig getestet!!

Kommentare:

  1. Oh, dann muss ich mal auf dem abnehmblog lesen gehen. Möchte auch unbedingt abnehmen!

    Was hattest du denn, wenn man fragen darf?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ^__^ Freut mich sehr eine neue Leserin willkommen heißen zu dürfen. Und ich hoffe sehr, dass dir der Blog ein bisschen bei deinem Vorhaben hilft. ;)

      Ich hab immer und immer wieder Virusinfektionen und grippale Infekte. Mal Magen-Darm, mal Hals-Nasen-Bronchen... Es hört einfach nicht auf. Kaum ist das eine auskuriert, fängt das nächste an. Aber nun ist es hoffentlich erst mal überstanden.

      Löschen