28.05.2011

Fee-Finish

Nach langem Warten habe ich endlich die Karte für -Mondlicht- fertig.
Hier ist ihre gewünschte Fee, die anscheinend großen Anklang bei ihr fand. ^___^


Entstehungsweise:

Zuerst habe ich Motivpapier auf eine Karte geklebt. Dann die Outlines der Fee ausgeschnitten und auf das Motivpapier geklebt.
Mit Aquarellbuntstiften habe ich die Haut zuerst koloriert und bin dann mit Wasser drüber. Genauso bin ich bei den Haaren vorgegangen. - Von hell nach dunkel -
Als die Farbe trocken war, skizzierte ich mit einem Bleistift die Flügel vor. Danach bin ich mit einem Goldgelstift drüber.
Auch, wenn es durch den Scan nicht wirklich sichtbar ist, habe ich mit Pastell ein wenig weiß auf die Flügelhaut gelegt. 
Zum Schluss habe ich auf die drei größten Flügelhautpartien ein wenig Glitterglue aufgetragen, Goldsternchen aufgeklebt und mit Deleter White Highlights gesetzt.

Soviel zu meiner Vorgehensweise bei dieser Karte. ^__^

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen